Imkerverein Kandertal e.V.
 




Herzlich Willkommen  auf der Homepage des

Imkervereins Kandertal e.V.

 

Hier finden Sie Informationen über unseren Verein und seine Aktivitäten, Imkerschulungen und Vorträge. 


Schwarmzeit


In den Monaten Mai und Juni ist die sogenannte “Schwarmzeit”. Kräftige Bienenvölker nutzen den Überfluss an Nektar und Pollen, um sich zu teilen. Etwa die Hälfte der Bienen zieht mit der (alten) Königin aus und setzt sich in der Nachbarschaft als “Schwarmtraube” z.B. in einen Baum. Der Rest der Bienen bleibt in der bisherigen Behausung (Beute) und zieht sich eine neue Königin heran.

Die geschwärmten Bienen versuchen eine neue, geeignete Nisthöhle zu finden. Leider ist das in der heutigen Umwelt schwierig geworden, da passende Nisthöhle fehlen. In der Not baut das Schwarmvolk auch frei im Geäst von Bäumen ein neues Nest. Diese Völker werden den folgenden Winter jedoch nicht überleben.

Wer eine Schwarmtraube entdeckt kann diesen zeitnah bei seinem Imker um die Ecke oder beim Imkerverein Kandertal melden. Der Imker kann den Bienenschwarm einfangen und ihm ein neues Zuhause geben.

Kontaktaufnahme über Telefon: 07626 – 973760












Gemeiner Bienenklau

Das zeitige Frühjahr ist immer wieder auch die Zeit des Bienendiebstahls.

Diesmal traf es den Imkerverein Kandertal e.V.

Zwischen Sonntag, den 26.4. 2020 ab 18:00 bis Montag, den 27.4. 16:30 wurden auf der Zuchtstation, 11 Begattungskästchen mit begatteten Königinnen und Bienen gestohlen.


Eine Wildkamera, die zur Überwachung des Geländes angebracht war, wurde ebenfalls entwendet.


Der entstandene Schaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich, ohne den Zeit- und Arbeitsaufwand mitzurechnen.


Anzeige wurde erstattet und ein Strafantrag gestellt.


Die Vorstandschaft ist entsetzt über diesen dreisten Diebstahl und bittet die Bevölkerung um Mithilfe den Bienendieb zu fassen.


Wer war in der genannten Zeit im Bereich „Roter Rain“, „Glashüttenboden“, Werksiedlung St. Christophorus unterwegs und hat etwas beobachtet?


Ebenso bittet sie die Imkerschaft aufmerksam zu sein, falls irgendwo Königinnen oder Begattungskästchen unklarer Herkunft angeboten werden.


Hinweise an den Imkerverein Kandertal oder direkt an die Polizeidienststelle Kandern. Telefon: 07626 977 808



 Kurs "Bienenforscher"  2020

Wir warten auf die Erlaubnis von der VHS um mit dem Kurs zu starten. Die Kurstage werden, wenn wir starten dürfen, noch mal neu bekannt gegeben.

Termin vorerst ausgesetzt bis Grundschulen starten und VHS die Erlaubnis erteilt.

 


 

Bienen-Königinnen Zucht

Die Zucht ist gut angelaufen. Die Königinnen können mit dem Kontaktformular bestellt werden. Die Bestellung ist bindend. Auskunft darüber erteilt Zuchtwart Christoph Perren. Formular ist unter Kontakte zu ffinden.





 


Mit freundlicher Unterstützung von:

Löwen-Apotheke, Marktplatz 14, 79400 Kandern, 07626 234

 

 

 

 

 

 


 

Imme Fachgeschäft für Imkereibedarf, Franz Blender, Schreinergasse 8, 79588 Efringen- Kirchen/Egringen, 07628 800448  


 

 

 


 

Gärtnerei Berg. Stefan Berg, Niederfeld 1, 79589 Binzen, 07621 968310

 






Lerner GmbH, Bedachung und Baublechnerei , Vertreten durch: Ulrike Lerner ,  Hauptstraße 44

79400 Kandern,  Tel:  +49 (0)7626 - 318